Prämie für "KLASSE-Handwerker" aus Ohrdruf

Scheckübergabe Prämie der Kreishandwerkerschaft Gotha an die Michaelisschule Ohrdruf Klasse 9a (links im Bild Kreishandwerksmeister Horst-Dieter Rogall, rechts der Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Gotha René Walter)

Gotha - 13.09.2019 - Ausbildungsbörse des Landkreises Gotha am Staatl. Berufsschulzentrum "Hugo Mairich"

 

Analog der Vorjahre vertrat wieder die Kreishandwerkerschaft Gotha mit ihren Partnern das HANDWERK zur Ausbildungsbörse des Landkreises.

 

Großer Jubel am Freitag:

 

Beim Finale KLASSE-HANDWERK am (22. Mai) errangen die Schüler der Klasse 8a (jetzt 9a ;-) ) der Michaelisschule Ohrdruf (Landkreis Gotha) einen hervorragenden 2. Platz.

Das Finale fand im Berufsbildungszentrum (BBZ) der Handwerkskammer Erfurt statt. Hier traten die Klassen in spannenden Duellen gegeneinander an. In Zweier- oder Dreiermannschaften hatten sie insgesamt zehn Stationen zu meistern, etwa die Länge einer Tapete schätzen, sie einkleistern und an eine Wand kleben. Daneben mussten die Teams die Vorderräder von Fahrrädern demontieren, Locken wickeln und sich in einem Musikrätsel beweisen.

Gefragt waren nicht nur eine große Portion handwerkliches Geschick, sondern auch Schnelligkeit, Kombinationsgabe und Teamgeist. Im Kampf um die Platzierung wurden die teilnehmenden Klassen von Paten unterstützt. René Walter, Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Gotha, hielt zu den Schülern der Michaelisschule und unterstützte mit dem stellvertretenden Kreishandwerksmeister Eberhard Peterseim mit Kopf und Hand.

Zusätzlich zu ihrer Siegprämie unterstütz die Kreishandwerkerschaft Gotha die Klassenkasse mit weiteren 100,00 Euro.

Am 13.09.2019 zur Ausbildungsbörse war es nun endlich so weit, zur feierlichen Scheckübergabe trafen sich die Klasse 9a der Michaelisschule mit ihrer Lehrerin, dem Kreishandwerksmeister Herrn Horst-Dieter Rogall und dem Geschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Gotha im würdigen Rahmen.

Mit dem Wunsch der Schüler noch mehr vom Handwerk und seinen 130 Berufen zu erfahren, werden wir in engem Kontakt bleiben und nicht nur die Klasse 9a aus Ohrdruf bei der Berufsorientierung im Handwerk unterstützen.

 

 

 

 

 

 

Von: GF
Kategorie: Nachrichten